Erwecke und lebe die Kraft Deiner inneren Archetypen:

König/in, Magier/in, Liebende/r, Krieger/in

Archetypen sind Urkräfte, die universell in jedem von uns wirken. Sind wir bewusst und konstruktiv in Kontakt mit ihnen, sind wir in unserer vollen Kraft.  Dann können wir entscheiden und zupacken und gleichzeitig sanft und mitfühlend sein. Unser Verstand ist klar und weitsichtig und zugleich spüren und erfahren wir uns als individuellen, wichtigen Teil des großen Ganzen.

Der Krieger/die Kriegerin symbolisiert Kraft, Klarheit,  Entschlossenheit und Disziplin. Kriegerinnen-Energie ist Handlungsenergie, sie lässt uns vorwärtsgehen und zupacken.

Der König/die Königin steht für Fürsorge, weise Herrschaft und liebevolle Güte. Königskraft weiß um das Prinzip natürlicher Ordnung und übernimmt Verantwortung zum Wohle des Ganzen.

Der Magier/die Magierin ist der/die „Weise“, dessen/deren Stärke im Wahrnehmen, Verstehen und Transformieren liegt.  MagierInnenenergie hat Zugang zu den nicht sichtbaren Dingen in der Welt und damit zu tiefem Wissen.

Der/die Liebende hat großes Einfühlungsvermögen, Mitgefühl, Sensibilität und ist zu Hingabe, Nähe und wahrer Liebe fähig. Befreite Liebendenenergie ist sinnlich,  körperbetont und lustvoll.

In ihren positiven Ausprägungen sind die vier Archetypen voller Kraft und Schönheit, doch sie besitzen auch alle eine “negative” oder “dunkle” Seite. Diese Schattenseite kann Unausgeglichenheit, Stress, Überforderung, Hektik, Mangel an Durchsetzungskraft, Scheu vor Konflikten, Angst vor Verantwortung, aber auch Härte, ungesundes Machtstreben, übersteigerten Leistungswillen, unkontrollierte Gefühlsausbrüche, Lieblosigkeit usw. bedeuten.

Vielen von uns ist der bewusste Zugang zu dieser inneren Kraftquelle verschlossen, weil wir „gelernt“ haben, dass wir nicht wild, ängstlich, eigenwillig, neugierig oder gar wütend sein dürfen. Die Kräfte sind dennoch da. Wenn wir sie nicht bewusst leben, werden wir von ihnen in ihrer ganzen Urkraft gelebt.

Archetypen-Seminare biete ich momentan als 3-Tagesseminare für Frauen und als 1-Tagesworkshops für Männer und Frauen an, darunter auch speziell ein Tag für Jugendliche/junge Erwachsene.